++ AKTUELL: SEK Einsatz in Trier-Nord sorgt für Verkehrsbehinderungen ++

0

TRIER. Zurzeit sorgt ein polizeilicher Einsatz in der Zurmaiener Straße in Höhe eines dortigen Einkaufszentrums für Verkehrsbehinderungen, die sich bis auf die A 602 und den Verteiler Nord auswirken.

Hintergrund ist ein seit längerem bestehendes Ermittlungsverfahren im Bereich der Betäubungsmittelkriminalität. Unter Einsatz von Spezialeinsatzkräften wurde gegen 15:45 Uhr ein Fahrzeug gezielt aus dem fließenden Verkehrs heraus gestoppt und die beiden Insassen festgenommen.

Nähere Informationen in Kürze.

Vorheriger ArtikelLossprechungsfeier: Endlich Geselle – 90 Handwerksgesellen erhalten ihre Briefe
Nächster ArtikelGreenpeace gegen Aufschub bei französischen Atomkraftwerken

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.