Schock-Fund: Männerleiche nahe Feldweg aufgefunden

0
Absperrband der Polizei. Foto: Bodo Marks/ dpa-Archiv

LUXEMBURG. Nach Angaben der luxemburgischen Polizei, wurde im Kanton Vianden eine Männerleiche in der Nähe eines Feldweges gefunden.

Bei dem Leichnam handelt es sich laut Polizeiangaben um einen 25-Jährigen Luxemburger, der seit dem 7. Januar als vermisst galt. Der Fundort liegt nahe des Elternhauses des Mannes.

Da ein Fremdverschulden nicht ausgeschlossen werden kann, beantragte die Staatsanwaltschaft nun eine Obduktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.