87-Jähriger fährt mit Rollstuhl auf der Bundesstraße

0

Bildquelle: Patrick Seeger / dpa-Archiv

SPEYER (dpa/lrs). Ein 87-Jähriger hat südlich von Speyer mehrere Hundert Meter auf einer Bundesstraße mit einem elektrischen Rollstuhl zurückgelegt.

Mehreren Autofahrern fiel der ungewöhnliche Verkehrsteilnehmer auf, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Als die Beamten den Senior aufgriffen, war er aber schon wieder von der Bundesstraße abgefahren. Nach eigener Aussage war er auf dem Weg zu einem Krankenhaus, um dort jemanden zu besuchen.

Die Familie des Mannes wurde verständigt und begleitete ihn dann zu seinem Ziel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.