Unfall mit Geisterfahrer: 2 Tote!

0

PIRMASENS/HÖHEISCHWEILER (dpa/lrs). Bei einem Geisterfahrerunfall in der Nähe von Höheischweiler in der Südwestpfalz sind am Samstagabend zwei Menschen getötet worden.

Ein 37 Jahre alter Mann war falsch auf die mehrspurige Bundesstraße 10 gefahren und frontal mit dem Auto einer 32-Jährigen zusammengestoßen, wie die Polizei in Pirmasens am Sonntag berichtete.

Beide Fahrer erlitten tödliche Verletzungen. Das Fahrzeug der Frau wurde durch den Aufprall zudem auf ein rechts neben ihr fahrendes Auto geschleudert, in dem die 57-jährige Beifahrerin schwer verletzt wurde.

Der gleichaltrige Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Wie lange der 37-Jährige vor dem Unfall als Falschfahrer auf der Bundesstraße unterwegs gewesen war, blieb zunächst unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.