Von der Straße geschleudert: 20-Jähriger verletzt

0
Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv

DAUN. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am Donnerstagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, auf der B 257, Daun Richtung Darscheid, ein Verkehrsunfall, bei welchem eine Person verletzt wurde.

Ein 20-jähriger Pkw Fahrer aus dem Kreis Cochem-Zell war mit seinem Fahrzeug von Daun aus in Richtung Darscheid unterwegs. Hierbei geriet er aus bisher unbekannter Ursache auf den unbefestigten Seitenstreifen, geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Am Pkw entstand Totalschaden, der junge Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.