Pkw kommt ins Schleudern und überschlägt sich

0
Foto: dpa-Archiv

GEROLSTEIN/PELM. Am gestrigen Freitagmittag kam es in Pelm, in der Dauner Straße zu einem folgenreichen Verkehrsunfall. Eine 30-jährige Fahrzeugführerin aus der Verbandgemeinde Gerolstein befuhr mit einem Pkw die B 410 aus Richtung Rockeskyll kommend in Richtung Gerolstein.

In der Ortslage Pelm geriet sie nach einer scharfen Linkskurve ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn. Nach dem Zusammenprall mit einem schmiedeeisernen Tor und einem Zaun überschlug sich der Pkw. Hierbei wurde die Fahrzeugführerin leicht verletzt. Sie konnte sich selber aus dem total beschädigten Fahrzeug befreien.

Die junge Frau wurde vom Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Gesamtschadenshöhe beträgt circa 25.000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.