Betrunkener torkelt auf Straße: Lebensgefährlich verletzt

0

KOTTENHEIM (dpa/lrs). Ein betrunkener Mann ist am Dienstagabend in Kottenheim (Kreis Mayen-Koblenz) auf die Straße getorkelt und von einem Auto angefahren worden. Dabei wurde der 42-jährige Fußgänger lebensgefährlich verletzt.

Wie die Polizei in Mayen am Mittwoch mitteilte, war der Mann am späten Abend an der Kreisstraße 93 entlang gelaufen. Unmittelbar hinter einem Verkehrsschild wankte er dann plötzlich auf die unbeleuchtete Fahrbahn. Ein Autofahrer, der in Richtung Mayen unterwegs war, konnte nicht mehr bremsen oder ausweichen.

Er verständigte den Rettungsdienst, der den 42-Jährigen in ein Krankenhaus brachte. Dort wurde der Verletzte notoperiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.