++Update ++ Unfall auf der B 50 – Ein Toter und vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß

0

Bildquelle: Wolfgang Steil / dpa-Archiv

PLATTEN (dpa/lrs). Bei einem Unfall mit vier beteiligten Autos ist im Landkreis Bernkastel-Wittlich ein Mensch ums Leben gekommen, vier weitere wurden schwer verletzt. Laut der Polizei kam es bei Platten am Samstagmorgen gegen 11 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß. Die Ursache sei vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei.

Nach Angaben der Polizei war der Verursacher auf der Bundesstraße 50 Richtung Wittlich unterwegs. Er sei dann mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und habe ein entgegenkommendes Auto touchiert. Dann fuhr das Auto auf ein weiteres Fahrzeug auf, dessen Insasse dabei tödlich verletzt wurde.

Die Bundesstraße war wegen der Rettungsarbeiten vier Stunden lang gesperrt. Drei Rettungs-, ein Polizeihubschrauber und mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. Der Sachschaden beträgt 20 000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.