Schwerverletzt: 56-Jährige mit Kindern an Bord landet im Graben

0

Bildquelle: Nicolas Armer / dpa-Archiv

LAUFELD. Wie die Polizei mitteilt, befuhr am Freitag, 21. Juli, gegen 15 Uhr, eine 56-jährige PKW-Fahrerin die L 50 von Schladt ( Kreis Bernkastel-Wittlich ) kommend in Fahrtrichtung Laufeld.

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor sie auf gerader Strecke die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet linksseitig gegen die Leitplanken. Im weiteren Verlauf kollidierte das Fahrzeug mit einem neben der Fahrbahn befindlichen Baum und kam schließlich in einem Graben zum Stillstand. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden

Zwei im Fahrzeug befindliche Kinder, 1 und 11 Jahre alt, wurden glücklicherweise, auch weil sie ordnungsgemäß gesichert waren, nur leicht verletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.