Schock-Fund: 21-Jährige tot in Wohnung gefunden

0
Foto: Patrick Seeger/dpa Archiv

BINGEN (dpa/lrs). Eine seit Anfang März vermisste 21 Jahre alte junge Afhanin ist tot in einer Wohnung in Bingen gefunden worden.

Sie habe bis zu ihrem Verschwinden in Rockenhausen im Donnersbergkreis gelebt, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei Mainz am Mittwoch gemeinsam mit. Die Frau sei vor knapp drei Wochen bei Renovierungsarbeiten in der Binger Wohnung gefunden worden. Wegen des Zustands der Leiche sei die Identifizierung schwierig gewesen.

Die Todesursache ist ungeklärt; die Kriminalpolizei Mainz hat die Ermittlungen übernommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.