Motorradfahrer kollidiert mit Wildschwein

0
Wildschwein im Dreck
Symbolbild "Wildschwein"

Bildquelle: pixabay

SAARWELLINGEN. Am Mittwochabend, 5. Juli, gegen 22.46 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die L 341 aus Richtung Saarwellingen kommend in Fahrtrichtung Schwalbach-Hülzweiler.

Hierbei kreuzten mehrere Wildschweine die Fahrbahn. Der Kradfahrer kollidierte mit einem der Wildschweine und kam dadurch zu Fall. Er hatte Glück im Unglück und zog sich bei dem Sturzgeschehen nur leichte Verletzungen zu.

Das Wildschwein verendete nach der Kollision an der Unfallstelle.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.