Wohnmobil-Rowdy rammt Auto und macht Fahrrad platt

0

KOBLENZ (dpa/lrs). Der Fahrer eines Wohnmobils hat in Koblenz bei einem Wendemanöver ein Auto beschädigt und anschließend das Fahrrad einer 40-Jährigen überrollt.

Die Frau hatte ihn zuvor auf den Schaden an dem Auto hingewiesen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der unbekannte Fahrer zunächst den geparkten Wagen am Montag an der Stoßstange erwischt. Die Radlerin beobachtete das und sprach den Mann an.

Der kümmerte sich nicht weiter darum und überfuhr das Rad der Frau. Die 40-Jährige konnte gerade noch rechtzeitig abspringen. Die Fahndung nach dem Fahrer verlief bislang erfolglos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.