Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf der A8

0

CONTWIG / ZWEIBRÜCKEN (dpa/lrs). Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 8 nahe Zweibrücken ums Leben gekommen.

Der Mann war am Montagabend auf seinem Motorrad mit einem Auto zusammengeprallt, wie die Polizei mitteilte. Der Grund dafür war zunächst unklar. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Die A8 wurde in Fahrtrichtung Pirmasens voll gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.