Lamborghini „fliegt“ über Leitplanke in Straßengraben – Hoher Sachschaden

0

Bildquelle: Polizei Koblenz

SINZIG. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam es bei Sinzig, Kreis Ahrweiler, zu einem heftigen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden.

Der Fahrer eines Lamborghini verlor, wahrscheinlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Gefährt und knallte in die Leitplanke. Anschließend schleuderte der Sportwagen über die Planke in den Straßengraben.

Glücklicherweise wurde der Fahrer bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der Sachschaden am Auto liegt bei etwa 300.000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.