Suff-Fahrt mit 2,5 Promille – Polizei findet Fahrer schlafend im Auto

0

RHAUNEN. Am Sonntagabend, 30. April, gegen 18.40 Uhr, meldete eine Zeugin der Polizei Idar-Oberstein, dass im Bereich Rhaunen/Hausen ein silberner Opel Astra in Schlangenlinien unterwegs wäre. Außerdem wäre der Wagen ständig in den Gegenverkehr gelenkt worden.

Da das amtliche Kennzeichen des Fahrzeugs bekannt war, fuhr die Streife die Halteradresse an.
Vor Ort konnten die Beamten den Fahrer schlafend in seinem Fahrzeug antreffen. Ein Alkoholtest ergab, dass der 69-Jährige über 2,5 Promille hatte. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Der Fahrzeugführer war aus Richtung Laufersweiler gekommen. Er fuhr über Rhaunen nach Hausen.
Wurden am Sonntag, nach 18:00 Uhr, weitere Verkehrsteilnehmer gefährdet?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.