Auf der Autobahn – Dachfenster knallt in Windschutzscheibe

0

Bildquelle: Rike/pixelio.de

Am Samstag, dem 29.04.2017, ereignete sich gegen 12:20 Uhr auf der Autobahn A 620 in Fahrtrichtung Saarlouis auf Höhe der Anschlussstelle Völklingen-City ein Verkehrsunfall.

Ein 58-Jähriger aus Saarlouis befuhr die Autobahn mit einem Abschleppwagen, auf dem ein Wohnwagen verladen war. Hinter dem Abschleppwagen fuhr ein 49-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug.

Plötzlich löste sich in voller Fahrt das Dachfenster des Wohnwagens, flog durch die Luft und schlug in der Windschutzscheibe des Nachfolgenden ein.

Zum Glück reagierte der Fahrer so besonnen, dass er die Kontrolle über sein Fahrzeug behielt und es lediglich bei einer Beschädigung seiner Windschutzscheibe blieb.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.