Diebe überfallen Behinderten und stehlen Goldkette

0

Bildquelle: Wikipedia

LUXEMBURG-STADT. Zwei Diebe haben im Bahnhofsviertel von Luxemburg-Stadt einen Behinderten überfallen. Der Mann wurde gestern Abend gegen 21.30 Uhr von zwei Dieben angesprochen.

Einer von ihnen entriss dem Opfer daraufhin die Goldkette. Als die Täter sich aus dem Staub machen wollten, rannte ihnen die Freundin des Bestohlenen hinterher.

Die Täter liefen in Richtung Bonnevoie davon. Die Frau konnte konnte die Täter allerdings nicht mehr einholen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.