„Eifelsteig“ erneut als Premium-Wanderweg ausgezeichnet

0
Der Eifelsteig bei Bruch (Landkreis Bernkastel-Wittlich)

TRIER. Der 313 Kilometer lange Eifelsteig von Aachen nach Trier gehört zu den drei besten Wanderwegen in ganz Deutschland. Schon zum dritten Mal hintereinander gab es jetzt das begehrte Deutsche Wandersiegel.

Bevor er mit dem Siegel als Premiumwanderweg ausgezeichnet wurde, haben Experten den Weg genau getestet.

Der Eifelsteig gilt als die wichtigste Touristenattraktion in der Eifel, sagt die Eifel-Touristik GmbH. Deshalb ist die Auszeichnung umso wichtiger.

Alle drei Jahre laufen Experten des Deutschen Wanderinstituts den Weg ab und testen: Wie sicher ist er? Ist er gut ausgeschildert? Gibt es genügend Übernachtungsmöglichkeiten? Insgesamt gibt es 34 Kriterien.

Dann werden Punkte vergeben – landesweit erreichte der Weg von Aachen nach Trier die dritthöchste Punktzahl und bekam damit zum dritten Mal das Siegel als „Premiumwanderweg“. Das Siegel gilt auch für andere Ministerien in Deutschland als Qualitätsmerkmal. Sie nutzen die Auszeichnung in ihren Wanderroutenplaner, einer Art Navi für Wanderer.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.