Unfall mit drei älteren Frauen: 86-Jährige schwer verletzt

0

ZWEIBRÜCKEN. Eine 86 Jahre alte Fußgängerin mit Rollator ist in Zweibrücken bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Die 86-Jährige und ihre 79 Jahre alte Begleiterin waren am gestrigen Freitag, 03.02., mit ihren Rollatoren auf einem Bürgersteig unterwegs und liefen an einer Bäckerei vorbei, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Eine 74 Jahre alte Autofahrerin übersah die beiden Frauen, als sie mit ihrem Auto rückwärts aus dem Kundenparkplatz der Bäckerei fuhr.

Der Wagen erfasste die 86-Jährige. Mit Verdacht auf Oberschenkelhalsbruch wurde die Verletzte in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden anderen älteren Frauen kamen mit dem Schrecken davon.

Vorheriger ArtikelFrühlingsgefühle bei Wildkatze und Waldkautz
Nächster ArtikelVandalismus im Saarland – Unbekannter zerstört an 24 Pkw die Scheibenwischer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.