Mysteriöser Diebstahl von Verkehrszeichen

1

GROSSKAMPENBERG. Am 14.10.2016 wurde durch die Straßenmeisterei Arzfeld der Diebstahl von mehreren Verkehrszeichen auf der L 1 zwischen Großkampenberg und Weißenhof festgestellt.

Hierbei handelt es sich um je zwei Zeichen 101 (Dreieck mit rotem Rand und schwarzem Ausrufezeichen auf weißem Grund), den Zusatzzeichen Fahrbahnschäden sowie den dazugehörigen Vierkantrohren zum Aufstellen.

Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Prüm (Tel.: 06551 9420) oder an jede andere Polizeidienststelle.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.