16-Jähriger mehrfach mit Mietwagen ohne Führerschein unterwegs

0

MAINZ. Ein 16-Jähriger aus Mainz hat sich in den letzten Monaten mehrfach einen Mietwagen genommen und hat dann damit ohne gültigen Führerschein verbotenerweise einige Spritztouren unternommen.

Hierzu hatte der Jugendliche zuerst den Ausweis und den Führerschein seines sieben Jahre älteren Bruders geklaut und anschließend auch noch die Kreditkarte seines Opas entwendet.

Mit diesem Rundum-Paket ausgestattet, hatte sich der 16-Jährige dann ab Mai mehrfach bei verschiedenen Mietwagen-Firmen Autos angemietet und ist dann mit den Autos „durch Stadt und über Land“ gefahren.

Die Familie, die erst jetzt auf die Eskapaden des Jungen aufmerksam wurde, informierte sofort aus Sorge die Polizei. Diese fand in einem „frisch angemieteten“ Auto des Jungen auch noch mehrere Flaschen Alkohol.

Die Autoschlüssel wurden sofort sichergestellt.

Dem 16-Jährigen drohen nun gleich mehrere Strafanzeigen, unter anderen natürlich wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.