Einbruch in Praxisräume – Kripo sucht dringend Zeugen

0

TRIER / IDAR-OBERSTEIN. Bis jetzt noch unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Mittwoch, 14. September 2016 nach Einschlagen eines Fensters in die Räume einer Praxis für Ergotherapie in der Hauptstraße im Stadtteil Idar ein.

Die Täter überstiegen zunächst eine Holzabtrennung und gelangten so von einer neben dem Gebäude befindlichen Grünanlage hinter das Objekt. Nach Einschlagen einer Fensterscheibe und Einsteigen in das Tatobjekt durchsuchten die Täter in dem gesamten Gebäude die Schränke, Schubladen und sonstigen Behältnisse. Unter Mitnahme eines Tresors, den sie aus einem Schrank heraushebelten, insgesamt drei Notebooks sowie einer geringen Menge Bargeld verließen sie das Tatobjekt wieder auf dem Einstiegswege.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist ein Schaden in Höhe eines mittleren vierstelligen Eurobetrages entstanden.

Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Sachdienlichen Hinweise können direkt an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/5686720 oder an die örtlich zuständige Polizeiinspektion gegeben werden.

Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen in dem betroffenen Bereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.