Günstigere Preise? – Taxi-Reform ab heute in Kraft getreten

0

Bildquelle: Wikimedia

LUXEMBURG. Am heutigen Donnerstag ist in Luxemburg die neue Taxi-Reform in Kraft getreten. Die Reform soll dazu beitragen, dass die Taxi-Preise im Großherzogtum sinken.

Mit durchschnittlich 4 Euro pro Kilometer gehörte Luxemburg bisher zu den teuersten „Taxi-Ländern“ der Welt. Das soll sich nun ändern, mit der neuen Reform werden die Tarife vollständig liberalisiert, die Taxi-Unternehmen können ihre Preise so gestalten, wie sie wollen. Für den Kunden soll dieser Schritt günstige Folgen haben, so die Idee.

Desweiteren soll der Markt reguliert werden. Die Zahl der Lizenzen wurde auf 550 Stück festgelegt wird und die Taxi-Zonen von derzeit 44 auf sechs reduziert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.