Schon wieder Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

0

KIRF / MÜNZINGEN. Am Donnerstag, den 25.08.2016 ereignete sich gegen 19:45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Motorrad.

Der 22-jährige Fahrer aus dem Kreis Trier-Saarburg fuhr von Kirf kommend auf der Bundesstraße 407 in Richtung Münzingen.

In einer Linkskurve verlor der Fahrer vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit bei tief stehender Sonne die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hier überschlug sich das Gefährt mehrfach. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen durch den Rettungshubschrauber in ein Trierer Krankenhaus verbracht werden.

Mögliche Unfallzeugen melden sich bitte bei der Polizei Saarburg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.