Verkehrsunfall mit 6 verletzten Personen

0

Bildquelle: Polizei Daun

DOHM. Am Sonntag, 5.06.2016, 14.57 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus dem Bereich der VGV Hillesheim mit ihrem Pkw und vier weiteren Insassen die L 29 von Rockeskyll kommend in Richtung Gerolstein/Hillesheim.

An der Einmündung L 29/K56, Höhe Dohm-Lammersdorf,  übersieht sie einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw, der von einer 51-jährigen Frau aus Gerolstein geführt wird, und stößt mit diesem im Einmündungsbereich zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wird der Pkw der 51-jährigen Frau in den Straßengraben geschleudert.

Durch die Kollision werden zwei Frau schwer und 4 Frauen leicht verletzt. Sie werden in verschiedene Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden, der Sachschaden wird auf ca. 14 000€ beziffert.

Im Einsatz befanden sich 6 Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber, Kräfte der FFW Hillesheim/Dohm-Lammersdorf und Oberbettingen, Mitarbeiter des LBM und Kräfte der Polizeiinspektion Daun.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.