Sexueller Missbrauch von Kindern – 22-Jähriger festgenommen

0

Bildquelle: Polizeiberatungsstelle

KAISERSLAUTERN. Ein 22-jähriger Mann ist dringend verdächtig, Anfang April 2016 in Kaiserslautern an einem Tag innerhalb weniger Stunden zwei Kinder im Alter von 7 Jahren und ein Kind im Alter von 11 Jahren sexuell missbraucht zu haben.

Nach seiner Festnahme in Chemnitz am 16.05.2016, wo der dortige Ermittlungsrichter den Kaiserslauterer Haftbefehl bestätigt hatte, wurde der 22-jährige Beschuldigte gestern vom Ermittlungsrichter in Kaiserslautern angehört.

Der Beschuldigte ist afghanischer Staatsangehöriger und lebt seit 2 Jahren in Deutschland, zuletzt in Plauen. Er räumt ein, zu den Tatzeiten an den Tatorten gewesen zu sein und Kontakt zu den Kindern gehabt zu haben, bestreitet aber teilweise strafbare Handlungen und macht Erinnerungslücken wegen erheblichen Alkoholkonsums geltend.

Der Ermittlungsrichter hielt den Haftbefehl aufrecht.

Die Ermittlungen dauern an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.