Start Politik Stadt Trier

Stadt Trier

Alkoholverbot an Weiberdonnerstag nicht gekippt

TRIER. Mit diesem Ausgang hätte wohl keiner gerechnet, vor allem nicht CDU- und FDP-Fraktionen. Beide politischen Kräfte hatten in der vergangenen Stadtratssitzung am Donnerstag,...

Besuch bei der Trierer Ehrenamtsagentur

TRIER. Bei einem Informations- und Diskussionsabend des Kreisverbandes der Jungen Union (JU) Trier-Stadt besuchten die Teilnehmer am Donnerstag, den 3. April die Ehrenamtsagentur Trier...

Zwei Millionen „mit Bauchschmerzen“ für Bürgerservice bewilligt

TRIER. Vor dem Rathaus protestierten am Abend Mitarbeiter und Angehörige des Bürgerservice (BüS) für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze. Über die Problematik berichteten wir bereits....

Wieder Ärger mit ECE

TRIER/FRANKFURT. Auch wenn es um die Debatte bezüglich einer möglichen Ansiedlung des Hamburger Investors ECE in der Stadt Trier spürbar ruhiger geworden ist, so...
Portrait von Willi Rausch

Absurdistan ist überall

ECE? ECE! Über das scheinbar endlos lange Sommerloch hatte man ja fast schon vergessen, dass in Trier noch eine wichtige Entscheidung ansteht, die man...

Vier verliert – ECE-Partner Hollister lässt würfeln

TRIER/FRANKFURT. Für die ECE sei Hollister ein wichtiger Partner bei der Expansion, lässt der Hamburger Investor immer wieder verlauten. Auch in Trier will der...

Gegenwind aus den eigenen Reihen

TRIER. Das überrascht denn doch einigermaßen. Musste der Trierer Bürger bislang davon ausgehen, dass die SPD, mit Sven Teuber an der Spitze, der die...

Mit Speck fängt man Mäuse

Das Vorgehen von ECE, an Stadtratsmitglieder Briefe zu verschicken, um das eigene Unternehmen in ein positiveres Licht zu rücken, ist nicht illegal. Die Adressen...

ECE-Anschreiben stiftet Verwirrung

TRIER. Für reichlich Verwirrung sorgte ein Anschreiben des Projektentwicklers ECE am gestrigen Tag. Im Sozialen Netzwerk Facebook machte sich Verwirrung breit, da das eigentlich...

„Das ist ein Trauerspiel!“ – Junge Union diskutiert zur Innenstadtentwicklung

TRIER. Eingeladen hatte der Stadtbezirksverband der Jungen Union Trier-Mitte, gekommen waren auch hochrangige CDU-Vertreter. Udo Köhler, baupolitischer Sprecher der CDU-Stadtratsfraktion, stellte zunächst die grundsätzlichen Eckdaten...
CLOSE
CLOSE