Start Politik Stadt Trier

Stadt Trier

OB Jensen: „Ihre Meinung ist mir zuwider!“

TRIER. Man könnte es glatt als einen der emotionsreichsten Ausbrüche des Trierer Oberbürgermeisters bezeichnen: In der heutigen Stadtratssitzung richtete er ein bekanntes Voltaire-Zitat an AfD-Sprecher...

Weiter geht’s – Wildparken in Trier, zweiter Teil – Fotogalerie

TRIER. Der zuständige Dezernent ist immer noch auf Tauchstation. Die Mitarbeiter von Thomas Egger beim städtischen Ordnungsamt anscheinend auch. Nach wie vor wird in...

„Ich habe diese Spielchen satt“ – „Mini-Fürstentum Trier“

TRIER. Wolfram Leibe, Kandidat der SPD für die OB-Stichwahl am 12. Oktober, übt in einer Presseerklärung scharfe Kritik an der bisherigen Stadtpolitik und den...

Wolfram Leibe ist neuer Oberbürgermeister – CDU versinkt in Trauer

TRIER. Der Trierer Oberbürgermeisterwahlkampf ist zu Ende. Denkbar knapp entschied SPD-Kandidat Wolfram Leibe am Abend das Rennen um das höchste Amt der Stadt für sich....

Sondierung in Trier – Allein unter Frauen

TRIER. Der eine kehrt zurück, die beiden anderen werden wohl gehen. Die eine früher, die andere etwas später. In Trier laufen die Sondierungsgespräche an....

Schock am Augustinerhof – Der Fall Babic und seine Folgen

TRIER/LEIPZIG. Mit dem Urteil, das gestern beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gesprochen wurde, hatte offensichtlich am Trierer Augustinerhof niemand gerechnet. 2011 hatte der Rat der...

Bitburger Hotel soll neue Auffangeinrichtung für Asylbewerber werden

BITBURG/TRIER/MAINZ. Außergewöhnliche Umstände erfordern manchmal außergewöhnliche Maßnahmen. Knapp 10.000 Flüchtlinge in einem Jahr in Rheinland-Pfalz ist ein außergewöhnlicher Umstand. Mit der Anmietung eines Bitburger Hotels...

Heftige Proteste gegen die Biotonne

TRIER/BITBURG/WITTLICH. In wenigen Monaten muss in ganz Rheinland-Pfalz und demnach auch in der Region Trier der Biomüll getrennt gesammelt werden. Doch vor allem in...

Kommt Pegida nach Trier oder ist die Bewegung schon da?

TRIER. Bisher hat es in Trier noch keine Pegida-Demonstration gegeben. Die einen sagen "Gott sei Dank", die anderen sagen "leider". Trotzdem aber rumort es rund...
CLOSE
CLOSE