Bundespräsident Gauck kommt nach Trier

TRIER/MAINZ. Auf Einladung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) kommt Bundespräsident Joachim Gauck am 3. September bei seinem zweiten offiziellen Besuch in Rheinland-Pfalz auch nach...

Stühlerücken in der Landesregierung

MAINZ. In der rheinland-pfälzischen Landesregierung soll es noch heute zu personellen Änderungen in der Führung der SPD-Landtagsfraktion kommen. Zahlreiche Ministerposten sollen neu besetzt werden.Finanzminister...

Es ist noch nichts passiert – Staatsanwaltschaft ermittelt nicht

ÜRZIG. Der so genannte Hochmoselübergang, mit dem der Hunsrück seine Anbindung an die Autobahn in der Eifel bekommen und damit ein schnelles Tor an...

Trierer Politpoker: Nichts Genaues weiß man nicht

TRIER. Schwarz-Rot, Schwarz-Grün oder doch offene Liebe je nach Gefälligkeit, Interessen und Absichten? Die CDU als stärkste Kraft im Trierer Stadtrat schreckt aktuell noch...

„Wir brauchen mehr direkte Demokratie in Trier“

TRIER. Er steht nicht im Ruf, ein Revoluzzer auf den Barrikaden wider Staat und System zu sein. Das verbietet ihm schon der Mittelteil seiner...

Trierer Polizisten am häufigsten krank

TRIER. Das Polizisten viel Stress haben, dürfte bekannt sein. Nun wird der Stress zum großen Problem für die Präsidien der Region und die Polizeigewerkschaft...

Streit um West-Trasse: Klage rückt immer näher

TRIER. Anwohner aus Trier-West und Euren haben sich am vergangenen Dienstag in Saarbrücken durch den renommierten Fachanwalt Professor Dr. Holger Kröninger juristisch beraten lassen....

Ministerpräsidentin Dreyer würdigt Einsatz der Polizei

FLUGHAFEN-HAHN/TRIER. Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die Polizei in Rheinland-Pfalz als starke Gemeinschaft gewürdigt, die die Sicherheit im Land gewährleistet. "Rheinland-Pfalz ist eines der sichersten...

Millionen für Trier-West – Jensen führt Regie

TRIER. Der Oberbürgermeister sprach von einem "Meilenstein", die Ministerpräsidentin davon, "dass man nun richtig klotzen" könne, die Baudezernentin frohlockte über so viel frisches Geld,...

„Der Westwall ist schon mit den Dingern gebaut worden“

TRIER. Kein Güterverkehr mehr in der Nacht, Lärmschutzmaßnahmen durch leisere Züge und niedrige Gabionenwände an der Strecke sowie die Beteuerung der Deutschen Bahn, sich...
CLOSE
CLOSE