Bitburger: Ampel bleibt in Betrieb

TRIER. Die Ampel am Ende der Kaiser-Wilhelm-Brücke bleibt in Betrieb. Das teilt das Rathaus in einer Presseerklärung mit. Auch im städtischen Bauausschuss wurde das...

„Café Lecca“: Kein Erfolg für Pistis

TRIER. Savino Pistis (49) wird weiter um den Freisitz für sein "Café Lecca" streiten müssen. Bei der Sitzung des städtischen Bauausschusses am Mittwochabend bekräftigte...

Ein verwaistes Büro in der Arnoldistraße – „Alles äußerst diffus“

TRIER. Wer darf wann und wo und wie in Trier plakatieren, und wie viel muss er dafür berappen. Oder muss er überhaupt? Vergibt man...

CDU: Scharfe Kritik an Schulpolitik

TRIER. In einer ausführlichen Diskussion hat sich der CDU-Kreisvorstand Trier unter Leitung seines Vorsitzenden Bernhard Kaster mit der Schulsituation in Trier befasst, schreibt die...

Dreyer: Neue Schwerpunktschule

Die Matthias-Grundschule in Trier-Süd wird zum Schuljahr 2012/2013 Schwerpunktschule, gibt die Trierer SPD-Abgeordnete Malu Dreyer bekannt. "Ich freue mich besonders, dass nach der Balduinschule...

Kaster will „Moselaufstieg plus“

TRIER. "Moselaufstieg Plus" – unter diesem Namen habe die Trierer CDU ein Konzept entwickelt, welches die gesamte Trierer Tallage entlasten soll. Dieses Maßnahmenpaket, so...

„Was soll der Schwachsinn?“ – Rote Ampel trotz Sperrung

TRIER. Seit Sonntagabend ist sie dicht - die "Bitburger". Wer über die Kaiser-Wilhelm-Brücke kommt, kann nur noch links abbiegen. Die Ampelanlage am Ende der...

„Lecca“-Freisitz im Ausschuss – Anfrage der Trierer Grünen

TRIER. Der Freisitz beim "Cafe Lecca" am Bahnhofplatz beschäftigt am Mittwoch den zuständigen städtischen Ausschuss. Die Grünen haben eine mündliche Anfrage gestellt und erwarten...

Projekt X – FDP fordert Distanz (update)

TRIER. In einem offenen Brief an das "Projekt X" (Trierer Skatehalle) fordert die Stadtratsfraktion der FDP eine öffentliche Distanzierung "von extremistischen Ideen und Gruppierungen...

Grüne kritisieren Kaes-Torchiani

Enttäuscht äußert sich die mobilitätspolitische Sprecherin der Grünen, Anja Reinermann-Matatko, zur Beantwortung ihrer Anfrage zur Förderung von Lärmschutzmaßnahmen im Stadtrat.Das Land habe 300.000 Euro...
CLOSE
CLOSE