Bundesumweltministerin Schulze gegen Laufzeitverlängerung für Cattenom

PARIS/REGION TRIER. Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat sich bei ihrem Antrittsbesuch in Paris gegen eine Laufzeitverlängerung für das französische Atomkraftwerk Cattenom ausgesprochen.«Unsere Position ist,...

Ampel-Koalition ist uneins über den Umgang mit Wölfen

MAINZ. Der Wolf droht die Ampel-Koalition in Rheinland-Pfalz zu entzweien. Während die Grünen vor Panik warnen, will die FDP-Fraktion den Wolf ins Jagdrecht aufnehmen.«Wir...

Pegelstände in Rheinland-Pfalz gehen langsam zurück

REGION TRIER. Nach starken Regenfällen und steigenden Flusspegelständen hat sich die Lage in Rheinland-Pfalz im Laufe des Sonntags weiterhin entspannt.Das teilte das Lagezentrum...

Zwei Kreise in der Region haben Soforthilfe für Unwetterschäden bekommen

BITBURG/BIRKENFELD. Nach den schweren Unwettern haben bisher zwei Kreise finanzielle Soforthilfe des Landes Rheinland-Pfalz bekommen.Die Mittel seien an den Landkreis Birkenfeld und den...

Dank Trockenheit gibt es weniger Mücken

SPEYER. Wegen der anhaltenden Trockenheit sind nach Einschätzung von Fachleuten in diesem Jahr deutlich weniger Stechmücken in Rheinland-Pfalz unterwegs. "Im Moment gibt es so...

Eifel-Zoo macht wieder in Teilen auf

LÜNEBACH. Rund zweieinhalb Monate nach den Verwüstungen durch ein Unwetter öffnet der Eifel-Zoo in Lünebach wieder seine Pforten. Ab morgen wird zunächst ein erster...
Wetter. Feldspaziergang bei wolkigem Wetter

Wetter am Wochenende in der Region oft wolkig: Temperaturen unter 25 Grad

OFFENBACH/REGION TRIER. Der sonnige Spätsommer legt an diesem Wochenende eine kurze Pause ein.In Rheinland-Pfalz und im Saarland wird es vielerorts wolkig aber regenfrei,...

Blaualgenblüte in Mosel noch nicht vorbei

REGION. Sie schimmern grün, können ganze Teppiche auf der Wasseroberfläche bilden - und beim Menschen unter anderem Hautreizungen hervorrufen. Nach wie vor blühen Blaualgen...

Heimisches Gemüse aus Rheinland-Pfalz meist ohne Pestizid-Rückstände

KOBLENZ. Gute Noten für heimische Gemüsesorten: Bei Laboruntersuchungen wurden in diesem und im vergangenen Jahr keine oder nur wenig Pestizid-Rückstände gefunden, wie das Landesuntersuchungsamt...

Erneut Ziegenherde von Luchs angegriffen

TRIPPSTADT/KAISERSLAUTERN. Erneut hat ein Luchs im Pfälzerwald (Landkreis Kaiserslautern) eine Ziegenherde attackiert. Wie die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz am Montag mitteilte, konnte nach...