Hobbygärtner aufgepasst: Falsches Heckenschneiden kann ab jetzt richtig teuer werden

TRIER. Ambitionierte Hobbygärtner sollten jetzt zwischen dem 1. März und dem 30. September ihre Heckenschere besser in der Garage oder im Keller lassen: Mit...

So früh wie noch nie – Störche aus Winterferien schon zurück in der Region

REGION TRIER. Die ersten Störche sind in den letzten Tagen sehr früh aus ihren Winterquartieren in Afrika in die Region zurückgekehrt. Sowohl die scheuen...

Hüttenbrennen und Radschieben in der Eifel treibt den Winter aus

PRÜMZURLAY. In vielen Orten der Eifel wird an diesem Wochenende wieder der Winter mit einem alten Feuerbrauch ausgetrieben. Beim sogenannten Hüttenbrennen, teilweise auch als...

Zecken in der Region werden langsam aktiv

REGION TRIER. Die Bürger in der Region müssen sich wieder vor Zecken in Acht nehmen. Die Saison gehe langsam los, sagte eine Sprecherin des...

Gefährlich für Mensch und Tier: Nesselgift-Raupe wieder auf dem Vormarsch

REGION TRIER. Nicht nur für Eichenbäume ist die "Eichenprozessionsspinner"-Raupe eine jährliche Gefahr. Sie stellen auch eine teils massive Gefahr für die Gesundheit von Mensch...

Die Geflügelpest hat auch die Stadt Trier erreicht

TRIER. Am vergangenen Freitag wurde ein an einem Gewässer in Trier-Nord verendet aufgefundener Schwan zur Untersuchung auf Geflügelpest ins Landesuntersuchungsamt eingesendet. Am heutigen...

Jetzt Offiziell – Vogelgrippe hat das Saarland erreicht

SAARLAND. Wie das Umweltministerium am heutigen Mittwoch in Saarbrücken mitteilte, wurde bei einer im Saarland gefundenen Gans nun auch der Erreger H5N8 festgestellt. Damit...

Stürmisch: Keine guten Aussichten für Rosenmontagsumzüge in der Region

TRIER. Die Narren in der Region müssen sich auf ungemütliches Rosenmontagswetter einstellen. Es kann sehr stürmisch und regnerisch werdenZwar lässt sich vormittags in einigen...

Experten: Anzeichen für Zunahme der Vulkanaktivität unter der Eifel

MENDIG. Nicht viele Einwohner in bestimmten Gebieten in Rheinland-Pfalz wissen, dass quasi unter ihrem Haus aktiver Vulkanismus lauert. In der Eifel liegt rund um...

Kraniche kehren über der Region zu ihren Brutgebieten zurück

TRIER. Lautes Geschrei in der Region am Himmel - Immer mehr Zugvögel kehren derzeit aus ihren Winterquartieren im Süden nach Deutschland zurück. "Es sind...