Wetter in Rheinland-Pfalz wird ruhig bis ungemütlich

TRIER/OFFENBACH. Das Wetter schwankt in Rheinland-Pfalz in den kommenden Tagen von sonnig und trocken hin zu bewölkt, nass und windig. Der Sonntag eignet sich...

Ausstellung „Essbare Stadt“ im egp-Kiosk

TRIER. Im Anschluss an die Ausstellung „Essbare Stadt“ im egp-Kiosk wurde am 19. August von der AG Urbanes Gärtnern zusammen mit der Volksküche kleine...

Dauerfrost legt in der Region eine Pause ein

TRIER. Die neue Woche beginnt in der Region Trier regnerisch und windig. Auch Schnee und Glatteis drohen in höher gelegenen Regionen von Eifel und...

Fallen und Gewehre: Nagetiere Nutrias häufiger getötet

MAINZ/TRIER. Die eingeschleppte Nagetierart Nutria wird wegen ihrer Vorliebe für Feldfrüchte und das Tunnelbauen in Deichen in Rheinland-Pfalz immer häufiger erschossen.Die Jäger im...

Doch kein Tiger: Gesichtete Raubkatze vermutlich ein Luchs

MERZALBEN. Ein Tiger auf freiem Fuß im Pfälzerwald? Ganz aufgeregt hat ein Mann am Freitagmorgen der Polizei in Merzalben (Kreis Südwestpfalz) berichtet, er habe...

Luchsin «Alosa» im Pfälzerwald eingeschläfert

MAINZ.Das im Dezember im Pfälzerwald ausgesetzte Luchsweibchen «Alosa» ist wegen einer Verletzung an der Pfote eingeschläfert worden.Die Entzündung habe sich nicht gebessert, teilte...

Vogelzählung: Die Kohl- und Blaumeise ist wieder da

MAINZ (dpa/lrs). Die jährliche Zählung von Vogelsichtungen im Garten oder am Balkon deutet darauf hin, dass sich mehrere Arten in Rheinland-Pfalz wieder erholt haben....

Baumpfleger entfernen Eichenprozessionsspinner

SAARBURG. In der Verbandsgemeinde Saarburg sind in diesem Sommer bislang an drei Stellen die Raupen des Pflanzenschädlings „Eichenprozessionsspinner“ entdeckt und schnellstmöglich von Fachfirmen entfernt...
Symbolbild. Nahaufnahme eines Gewehrlaufs, das von einem zielenden Jäger gehalten wird.

Hubertusmesse in Trier – Töten mit kirchlichem Segen?

TRIER. Am 8. November findet eine Hubertusmesse in der Basilika St. Paulin in Trier statt. „Christen für Tiere“, eine Kampagne der Tierrechtsorganisation PETA, übt...

Moselwein: Extremjahr 2016 besser als gedacht

MOSEL. Von Frost bis Sonnenbrand, von Starkregen und Hagel bis Trockenheit: Die Weinberge an Mosel, Saar und Ruwer waren im Jahr 2016 einem bislang...