Region – Frühblüher läuten den Frühling ein

REGION. Sie sind die Vorboten des Frühlings: Frühblüher wie der Märzbecher, das Scharbockskraut und das Buschwindröschen recken schon jetzt ihre Köpfe aus der...

Die ersten Buntspechte trommeln wieder

RLP. Die wieder längeren Tage und anhaltender Sonnenschein haben bei vielen Vogelarten den Beginn der Balzzeit ausgelöst.«Anfang, Mitte Februar geht das Trommeln bei den...

Zecken: Schutz und Gefahren

TRIER/BERLIN. Zecken und die von ihnen übertragenen Krankheiten sind eine unterschätzte Gefahr in Deutschland. Das Nationale Referenzzentrum für Borrelien geht davon aus, dass die...

Totale Mondfinsternis: Heute Nacht schimmert der Blutmond

Für alle Frühaufsteher, Spät-zu-Bett-geher oder Weckersteller: Heute Nacht spielt sich am Himmel ein seltenes Naturschauspiel ab.In der Nacht schiebt sich die Erde zwischen Mond...

Mit dem Smartphone auf dem Acker – Mobiles Agrarportal für Rheinland-Pfalz

MAINZ. Mähdrescher fahren selbstständig übers Feld und Bauern steuern den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und Dünger per Smartphone: Die digitale Entwicklung schreitet voran und die...

Sonnenschein-Sonntag und Temperatursturz am 1. Mai

REGION TRIER. Am langen Ausflugswochenende mit der Hexennacht und dem 1. Mai wünschen sich die meisten ein perfektes Wetter. In der Region kann dieser...

1000 Zuschauer verfolgen Schlittenhunderennen

LIEBENSCHEID / WESTERWALD. 50 Hunde sind am Samstag im Westerwald durch den Schnee um die Wette gerannt: In Liebenscheid wird am Wochenende das 36....

Vorfahrt verletzt! – Totalschaden

DAUN /GEROLSTEIN. Am gestrigen Abend befuhr ein Pkw-Fahrer auf der L24 von Gerolstein-Müllenborn in Richtung Gerolstein-Lissingen (B410).Der 51- jährige Fahrzeug-Führer aus der...

Hobbygärtner aufgepasst: Falsches Heckenschneiden kann ab jetzt richtig teuer werden

TRIER. Ambitionierte Hobbygärtner sollten jetzt zwischen dem 1. März und dem 30. September ihre Heckenschere besser in der Garage oder im Keller lassen: Mit...

Drohnen sollen Winzern an der Mosel in wenigen Jahren helfen

BERNKASTEL-KUES (dpa/lrs). In wenigen Jahren bereits könnten Drohnen Winzern in Steillagen beim Spritzen helfen: Experten an der Mosel testen derzeit ein Fluggerät des chinesischen...
CLOSE
CLOSE