Die Täter kommen oft aus dem direkten Umfeld

WITTLICH. Sexuelle Gewalt im sozialen Nahraum, Täterloyalität und die Angst der Opfer sind Themen für unsere ganze Gesellschaft. Doch warum kommen so wenige Delikte...

Menschenhandel und Freiheitsberaubung? Vorwürfe lösen sich in Luft auf

WITTLICH. Die Anklage lautete auf Menschenhandel, Freiheitsberaubung und Betrug. Zwei Mitarbeiter einer Kranzbinderei mussten sich gestern vor dem Amtsgericht Wittlich verantworten. Das Verfahren wurde...

Mit Haftbefehl gesucht – 6 Personen gehen bei Fahndungsaktion ins Netz

TRIER/LUXEMBURG. Beim landesweiten Fahndungs- und Kontrolltag "Interregio 2014" gingen der Polizei unter anderem sechs Personen ins Netz, die mit Haftbefehl gesucht wurden. 199 Delikte...

Fahrlässige Tötung und Körperverletzung – Geisterfahrerin zu Bewährungsstrafe verurteilt

TRIER. Im Prozess um die Falschfahrerin ist am Landgericht Trier heute das Urteil gefallen. Die 62-jährige Daunerin wurde wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung...

Steuern in Milliardenhöhe durch Luxemburger Hilfe am Fiskus vorbeigeschleust

Gestern Abend tauchten Geheimdokumente auf, die laut Medienberichten belegen, wie namenhafte  internationale Unternehmen mit Luxemburger Hilfe Steuern in Milliardenhöhe gespart haben. Viele der Unternehmen...

Freiheitsberaubung und Menschenhandel – Prozess in Wittlich

WITTLICH. Vor dem Amtsgericht Wittlich müssen sich heute ein Mann und eine Frau aus der Verbandsgemeinde Wittlich-Land verantworten. Sie sind der Freiheitsberaubung und des...

Drei Verdächtige mit Drohnen bei Atomkraftwerk festgenommen

PARIS/CATTENOM. Nachdem im Oktober unbekannte Drohnen zahlreiche Atomkraftwerke, darunter auch Cattenom, überflogen hatten, sind jetzt in Paris drei Verdächtige festgenommen worden. Die Personen wurden...

Ehepaar schmuggelt über 200.000 Euro Bargeld über Grenze

TRIER. Am Trierer Hauptbahnhof wurden Beamte des Zolls auf ein Ehepaar aus Niedersachen aufmerksam. Die beiden führten über 209.000 Euro Bargeld mit sich.Die beiden...

Nach blutigem Rauberfall – Zeugen gesucht

TRIER. Nachdem am Montagabend im Trierer Wilhelm-Rautenstrauch-Park ein 53-Jähriger von einem Unbekannten brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt wurde, sucht die Polizei nun Zeugen.Ein Passant hörte...

Cannabis-Plantage in der Eifel hochgenommen

EIFEL. In einem Haus im Kreis Vulkaneifel wurde eine Cannabis-Plantage entdeckt. Mehr als 600 Pflanzen wurden beschlagnahmt.Die Polizei und der Zoll nahmen zwei Personen...
CLOSE
CLOSE