Vorbestrafter Vater soll eigene Tochter vergewaltigt haben

LUXEMBURG. Am gestrigen Mittwoch musste sich ein 64-jähriger Mann vor der Kriminalkammer in Luxemburg verantworten, weil ihm vorgeworfen wird, seine eigene Tochter vergewaltigt zu...

Spielplatz-Skandal: Kindern soll das Spielen verboten werden

BERNKASTEL-WEHLEN. Es gibt zu wenige Kinder in Deutschland. Die Kinder, die da sind, hängen nur zuhause vor dem PC oder der Flimmerkiste. Pauschalsätze, die...

175.000 Euro Schaden – Berufsbetreuer hintergeht seine Klienten

TRIER. Ein Berufsbetreuer ist eine Person, die in besonderem Maß vertrauenswürdig sein muss. Immerhin vertritt er Menschen, die durch Krankheit oder Behinderung selbst nicht...

Resozialisierung einmal anders: 14 neue Schiedsrichter aus der JVA Wittlich

WITTLICH. Bereits zum dritten Mal haben Insassen der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wittlich eine Ausbildung zum Fußball-Schiedsrichter absolviert. Das Projekt soll ihnen nach ihrer Haftentlassung die...

Zwei Jahre und drei Monate für den Todesfahrer von Bernkastel-Kues

BERNKASTEL-KUES. Ein tragischer Unfall überschattete im letzten Jahr das große Mittelmosel-Weinfest in Bernkastel-Kues. Ein 22-jähriger Mann hatte am frühen Sonntagmorgen in betrunkenem Zustand eine...

Dealer und Schläger muss dreieinhalb Jahre hinter Gitter

BITBURG/TRIER. Zu drei Jahren und sechs Monaten Haft verurteilte am Donnerstag die erste Große Strafkammer des Landgerichts Trier einen 36-jährigen Mann aus dem Raum...

Sexueller Missbrauch einer 13-jährigen – vier Jahre Haft

TRIER/WITTLICH. Zu vier Jahren Haft wurde ein 36-jähriger Berliner von der 1. Großen Jugendkammer am Landgericht Trier verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen...

Kind nicht absichtlich eingesperrt – Freispruch

LUXEMBURG. Vor einem Gericht in Luxemburg mussten sich heute zwei Erzieherinnen verantworten. Sie hatten im Februar 2012 ein kleines Kind in ihrer Kindertagesstätte vergessen...

Schock am Augustinerhof – Der Fall Babic und seine Folgen

TRIER/LEIPZIG. Mit dem Urteil, das gestern beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gesprochen wurde, hatte offensichtlich am Trierer Augustinerhof niemand gerechnet. 2011 hatte der Rat der...

Babic’s Rauswurf aus Stadtrat war rechtswidrig – NPD Funktionär gewinnt vor Bundesverwaltungsgericht

TRIER/LEIPZIG. Am heutigen Mittwoch wurde in Leipzig die Klage des NPD-Kreisvorsitzenden Safet Babic gegen seinen Rauswurf aus dem Rat der Stadt Trier verhandelt. Mit dieser...