Totes Kita-Kind: Entscheidung über Anklage verzögert sich

BAD BREISIG. Fast ein Jahr nach dem Tod eines Kleinkinds nahe einer Kita in Bad Breisig verzögert sich die Entscheidung über die Zulassung der...

Verfahren gegen Nürburgring-Geschäftsmann eingestellt

MAINZ. Neun Jahre nach der gescheiterten Finanzierung für den überdimensionierten Freizeitpark am Nürburgring ist das Verfahren gegen einen Schweizer Geschäftsmann wegen des Verdachts der...

Koblenzer Hells-Angels-Prozess endet mit Haftstrafen

KOBLENZ. Zweieinhalb Jahre nach Beginn ist der Koblenzer Hells-Angels-Prozess um Revierkämpfe unter Rockern mit Haftstrafen zu Ende gegangen.Beispielsweise wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen...

Drogenhandel in über 102 Fällen – Großdealer zu 8,5 Jahren Gefängnis verurteilt

TRIER. Die dritte Große Strafkammer des Landgerichts Trier hat heute einen 52-jährigen Angeklagten wegen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in 102 Fällen...

4 Monate zu spät gestorben: Frau darf nicht zu Mann ins Grab

TRIER (dpa/lrs). Die Urne einer Frau darf nicht ins Grab ihres Ehemannes, weil dann die festgelegte Mindestruhezeit von 15 Jahren um vier Monate unterschritten...

Kommunen müssen für Behandlung von Fundkatzen zahlen

KOBLENZ (dpa/lrs). Eine Tierarztpraxis muss die Kosten für die Behandlung sogenannter Fundkatzen von der zuständigen Kommune erstattet bekommen. Das urteilte das Verwaltungsgericht Koblenz laut...

Ehefrau gewürgt und mit Küchenmesser getötet – Urteil verkündet

TRIER. Im Sicherungsverfahren gegen einen 83-jährigen, an Demenz leidenden Trierer, hat die Schwurgerichtskammer am heutigen Tag die Unterbringung des Beschuldigten in einem Psychiatrischen Krankenhaus...

Ehrenamtliche Schöffinnen und Schöffen aus der Region ausgezeichnet

KOBLENZ/REGION TRIER. Im Rahmen einer Feierstunde im Ministerium der Justiz überreichte Justizminister Herbert Mertin gestern gemeinsam mit dem Präsidenten des Pfälzischen Oberlandesgerichts Zweibrücken, Bernhard...

Prozessauftakt in Trier – Diebstahlserie von medizinischen Geräten vor Gericht

TRIER. Sie sollen als Teil einer Bande hochwertige medizinische Geräte im Wert von insgesamt drei Millionen Euro aus Krankenhäusern gestohlen haben: Deswegen stehen von...

Bekannten mit 20 Messerstichen getötet! 46-Jähriger muss in den Knast

SAARBRÜCKEN. Der 46-Jährige, der einen Bekannten aus dem Drogenmilieu mit 20 Messerstichen in dessen Wohnung in Saarbrücken getötet hatte, ist wegen Totschlags zu einer...