Klageflut im Dieselskandal lähmt rheinland-pfälzische Gerichte

KOBLENZ/ZWEIBRÜCKEN. Die Gerichte in Rheinland-Pfalz kämpfen infolge des Diesel-Abgasskandals mit einer Klageflut. 2018 sind bei den acht Landgerichten des Landes insgesamt rund 2740 Klagen...

Untersuchungshäftling scheitert mit Antrag für drei Bordelle in Trier

TRIER. Ein Untersuchungshäftling ist mit seinem Antrag auf Erlaubnis für den Betrieb dreier Bordelle in Trier gescheitert. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz wies...

Kinderporno-Verdacht: Trierer Mutterhaus trennt sich von Mitarbeiter

TRIER. Das Trierer Klinikum Mutterhaus hat sich von einem Mitarbeiter getrennt, gegen den wegen Besitzes kinderpornografischer Schriften ermittelt wird. Der Mitarbeiter habe das Klinikum...

Alte Dame um fast eine Million Euro betrogen: Prozessbeginn

KAISERSLAUTERN. Weil er mit erschwindelten Geschichten über wertvolle Teppiche eine Frau um fast eine Million Euro betrogen haben soll, steht ein Angeklagter seit Dienstag...

55-Jähriger wegen besonders schwerer Vergewaltigung in Trier verurteilt

TRIER. Das Landgericht Trier hat einen 55-jährigen Angeklagten wegen besonders schwerer Vergewaltigung zu einer Freiheitsstrafe von 6 Jahren und 3 Monaten verurteilt.Dem Angeklagten wurde...

Haftstrafe zur Bewährung für Ex-Landtagspräsident

SAARBRÜCKEN. In der Finanzaffäre beim saarländischen Landessportverband ist dessen früherer Präsident und Saarbrücker Ex-Landtagspräsident Klaus Meiser (CDU) wegen Vorteilsgewährung und Untreue zu einem Jahr...

Gericht: Anwohnerin muss Geräuschkulisse dulden

NEUSTADT. Die Anwohnerin mehrerer Tennisplätze in Neustadt (Weinstraße) muss die Geräusche von den Plätzen auch an Sonn- und Feiertagen dulden. Der von einem Gutachter...

Tochter tötet Reh mit Armbrust: Vater muss vor Gericht

KAISERSLAUTERN. Weil seine 14-jährige Tochter ein Reh mit einer Armbrust getötet hat, muss der Vater des Kindes vor Gericht. Das teilte die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern...

Nach Messerwurf aus der Westkurve – Lautern Fan muss in den Knast

KAISERSLAUTERN. Eine Berufungskammer des Landgerichts Kaiserslautern bestätigte gestern im Wesentlichen das erstinstanzliche Urteil des Amtsgerichts Kaiserslautern, mit dem ein 23-jähriger Mann aus Mutterstadt wegen...

Nach tödlicher Kuh-Attacke: Kein Hundeverbot auf Almen

BAD DÜRKHEIM/INNSBRUCK. Ein mögliches Hundeverbot auf Almen in Österreich als Reaktion auf die rechtlichen Folgen einer tödlichen Kuh-Attacke auf eine Frau aus Rheinland-Pfalz ist...