Musikalisch den Karfreitag beschließen

TRIER. Der Friedrich-Spee-Chor ist ein fester Bestandteil der Trierer Konzertchorszene und feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Bevor er am 20. Juli mit...

Landesmuseum verleiht Dr.-Heinz-Cüppers-Preis

TRIER. Im Rahmen einer Feierstunde wurde am Sonntag, 6. April 2014, zum vierten Mal der "Dr.-Heinz-Cüppers-Preis des Rheinischen Landesmuseums Trier" an vielversprechende Nachwuchswissenschaftler verliehen.Das...

Wichtiger als Buchdruck und Dampfmaschine

TRIER. Der Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), Dr. Frank Schirrmacher, sorgte für ein volles Haus im Theater Trier. Der Anlass: Die diesjährige Gemeinschaftsveranstaltung...

Trierer Studenten in Kenia: Starke Persönlichkeiten

NAIROBI/TRIER. Vier Wochen voller Eindrücke und Erfahrungen durchleben unsere Trierer Studenten in der Hauptstadt Kenias, Nairobi. Die vielfältige Stadt hat neben recht entwickelten Stadtvierteln,...

OPL glänzt in Moskau und Sankt Petersburg

LUXEMBURG/MOSKAU/ST. PETERSBURG. Das Orchestre Philharmonique du Luxembourg (OPL) ist am Montagmittag von seiner Russland-Tournee zurückgekehrt. Auf dem Programm standen 2 Konzerte in der Moskauer...

Eifel-Literatur-Festival: Dieter Moor ausverkauft

PRÜM. Eine Woche nach dem Start des Eifel Literatur Festivals 2014 mit der ausverkauften Veranstaltung bei der Lesung von Pater Anselm Grün im Wittlicher...

180 Minuten der Andacht und der Reflexion

TRIER. Es war eine Sternstunde der Kirchenmusik, die der neue Domkapellmeister Thomas Kiefer den Besuchern des Konzertes am Palmsonntag bereitete. Erstmals in der Geschichte...

Furioses Gastspiel: Urban Priol im Gerolsteiner Lokschuppen

GEROLSTEIN. Er litt noch am "Sommerzeit-Jetlag" und dennoch schaffte er es, von Aschaffenburg nach Gerolstein zu kommen: Urban Priol schmetterte am Freitag, 11. April,...

lokalo.de Partytipps am Samstag

TRIER. Wochenende und ihr habt an diesem Samstag noch nichts vor? Da können wir etwas gegen tun. Unsere Partytipps für diesen Samstag.Club11 präsentiert von Karlsberg...

„Es ist nie zu spät anzufangen“

WITTLICH. Das Eifel-Literatur-Festival ist eröffnet - das insgesamt elfte im 21. Jahr. Rund 1.500 Menschen sahen und hörten zum Auftakt am Mittwochabend im ausverkauften...