„Mein Trier, wie lieb‘ ich dich!“

TRIER. “Mein Trier, wie lieb’ ich Dich” lautet der Titel eines Vortrags von Jutta Albrecht am kommenden Dienstag, 9. Oktober, 20 Uhr, im Stadtmuseum...

Alte Brücke in neuem Glanz – Wettbewerb läuft

TRIER. Es geht voran: Der Startschuss des Wettbewerbs zur Neukonzeption der Römerbrücke, den die Stadt ausgelobt hat, ist gefallen. Die Resonanz auf das europaweite...

Kaisers neue Krieger – mitmachen

TRIER. Noch nicht viel vor in den Schulferien? Wer Lust auf eine spannende Zeitreise in die römische Vergangenheit hat und neugierig ist, wie denn...

Luxemburg-Trier: Städte als offene Kunstgalerie

TRIER/LUXEMBURG. Vom 19. Juli bis 18. Oktober 2013 werden die Städte Trier und Luxemburg Gastgeber der ersten "Elephant Parade" in ihren beiden Ländern sein....

Chefs geben grünes Licht

TRIER. Die Oberbürgermeister der QuattroPole-Städte haben bei ihrer jüngsten Sitzung im Palais Walderdorff grünes Licht für QuattroPole-Projekte im kommenden Jahr gegeben. Xavier Bettel (Luxemburg),...

Bücher-Schenkung für Uni-Bib

TRIER. Die Universitätsbibliothek Trier hat aus dem Nachlass des Kunsthistorikers und Museumsleiters Prof. Dr. Dr. h.c. Bruno Bushart (1919–2012) eine umfangreiche Bücherschenkung erhalten. Anlass...

Kontrabass wieder da

TRIER. Aufgrund des großen Erfolges der Produktion "Der Kontrabass" am Theater Trier in den letzten Spielzeiten wird das Stück auch in der Spielzeit 2012/2013...

Ein „Nestbeschmutzer“ soll es richten

TRIER. Der Spagat zwischen kulturellem Auftrag und Sparzwang soll gelingen - mittels eines externen Beraters. Professor Dr. Dieter Haselbach von der "Integrated Consulting Group"...

FSG-Leseclub: Bilder als Poesie

TRIER. Im Rahmen des lyrix-Gedicht-Wettbewerbes von Deutschland Radio besuchte der Maler und Autor Manfred Schlüter das Friedrich-Spee-Gymnasium Trier und begeisterte Schülerinnen und Schüler des...

„Navigationsgeräte sind friedensstiftend“

PRÜM. Der Mann, der im Fernsehen in seinen Shows Erkenntnisse aus der Wissenschaft preisgibt, der alles hinterfragt und experimentiert, war als Gast des Eifel-Literatur-Festivals...