Landgericht schätzt Liegestützen auf Altar als Kunst ein

SAARBRÜCKEN. (dpa/lrs) Das Landgericht Saarbrücken hat am Montag das Urteil des Amtsgerichts gegen einen Videokünstler aufgehoben, der auf einem Altar einer katholischen Kirche Liegestütze...

„Und er gürtete den Schuh“ – Kunstinstallation zum Thema Fluchterfahrungen

PRÜM. Abgewetzt und zerschlissen sehen sie aus. Zwar sind diese 52 Paar lebensecht aussehenden Schuhe „nur“ aus Zellulose, aus alten Zeitungen, gefertigt, doch sollen...

Kunst gegen Komasaufen: Endspurt bei „bunt statt blau“

TRIER. Endspurt bei "bunt statt blau" 2014: Bis 31. März können sich Schüler aus der Region Trier noch bei der bundesweiten Kampagne der DAK-Gesundheit...

Verbotene Bilder – Warum Mana Binz jetzt in Morbach ausstellt

MORBACH/ BERNKASTEL-KUES. Die Künstlerin Mana Binz stellt am Wochenende auf Einladung des Morbacher Vereins "Kunst im Gewächshaus" in der Gärtnerei Berg sieben Bilder...

Bilder, bei denen alles und nichts stimmt

TRIER. Zu einer Ausstellung von Bildern der besonderen Art lädt die Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V. in die Galerie Palais Walderdorff am Domfreihof...

Fotoausstellung „Trier – damals und heute“

Trier, die älteste Stadt Deutschlands, ist eine Stadt mit bewegter Geschichte. Wer entdecken möchte wie bekannte Plätze und Gebäude Triers noch vor einigen Jahren...

Negativpreis für unfaire Arbeitsbedingungen: Verleihung der „Goldenen Stechpalme“

TRIER. Die "Goldene Stechpalme", der Negativpreis für unfaire Arbeitsbedingungen in Kunst und Kultur, wird am kommenden Sonntag in Trier verliehen. Diesmal findet die Verleihung...

„So fern – so nah“ – Kunst in Symbiose

TRIER. "Mit allen Sinnen" lautet das Motto des Kultursommer Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. Auf äußerst vielfältige Art sind Künstler damit umgegangen und haben oftmals...

Neue zeitgenössische Skulptur für Trierer Petrisberg

MAINZ/TRIER. — Das Künstlerduo Polybros hat sich in öffentlicher Ausschreibung gegen namhafte nationale Konkurrenz durchgesetzt und den Zuschlag für den Bau einer raumgreifenden, zeitgenössischen...

Ausstellungseröffnung am Flughafen Frankfurt-Hahn

HAHN. Der Flughafen Frankfurt-Hahn ist ab dieser Woche Gastgeber der Wanderausstellung „Behinderte Menschen Malen“. An diesem Freitag, 18. März, findet die Vernissage zu dieser...
CLOSE
CLOSE