Tagesarchiv6. März 2017

Bildquelle: pixabay.de

TRIER. Ambitionierte Hobbygärtner sollten jetzt zwischen dem 1. März und dem 30. September ihre Heckenschere besser in der Garage oder im Keller lassen: Mit Inkrafttreten des neuen Bundesnaturschutzgesetzes können Fehler bei der Gartenarbeit nämlich richtig hart bestraft werden!

Symbolbild von einem entzündeten Taser.
Ein entzündeter Taser (Symbolbild)

TRIER. Ab heute beginnt bei der Polizei Trier der Pilottest mit Elektroschockwaffen im Einsatz. Als zweites Bundesland hat Rheinland-Pfalz ein Pilotprojekt zur Erprobung von Elektroschockwaffen im Streifendienst gestartet. „Wir wollen nach einem Jahr Erfahrungen haben, die wir selbst gewonnen haben“, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Montag in Mainz. Danach werde die Entscheidung über eine flächendeckende Ausstattung im Streifendienst getroffen.

Symbolbild "Tiefkühltruhe"

Bildquelle: flickr.com

Internationaler Tag der Tiefkühlkost am 6. März!
Der 6. März ist der „Internationale Tag der Tiefkühlkost“. Er erinnert an die Erfindung der Tiefkühlkost vor 84 Jahren. Für die Amerikaner ist der 6. März sogar so wichtig, dass sie jährlich den „National Frozen Food Day“ ganz groß begehen, und die Kinder – aber auch die Erwachsenen – Fischstäbchen, Pizza und Tiefkühltorte als Festessen bekommen.

Denn nichts hat das Kochen derart revolutioniert, wie die Erfindung des Tiefkühlens. Und das nicht nur in den USA, sondern auch im Nachkriegsdeutschland. Seit der Einführung der ersten Tiefkühlprodukte 1955 in Deutschland steigt der Pro-Kopf-Verbrauch an Tiefkühlkost jährlich an. Derzeit isst jeder Deutsche rund 41 Kilogramm Tiefkühlkost jährlich. Jederzeit essbereit – ob sonntags oder nach Ladenschluss, ob im Winter oder Sommer: Tiefkühlkost ist eben saisonunabhängig und kann nach einem Griff in die Kühltruhe und kurzer Zubereitungszeit immer frisch serviert werden.



mgm Banner 728x90

Eingeführt hat den „Internationalen Tag der Tiefkühlkost“ 1984 übrigens Ronald Reagan – zum Gedenken an den Mut und Pioniergeist von Clarence Birdseye, dem Erfinder der Tiefkühlkost, der am 6. März 1930 die ersten tiefgekühlten Lebensmittel auf den amerikanischen Markt brachte.

(Quelle: Deutsches Tiefkühlinstitut)

CLOSE
CLOSE