Musik bei Kerzenschein: Echo-Preisträger „Berolina Ensemble“ in Wittlich

0

Bildquelle: Wittlicher Konzerte

WITTLICH. Das Berolina Ensemble, Gewinner des Echo Klassik 2014, um die Klarinettistin Friederike Roth aus Bernkastel Kues, gastiert am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Wittlicher Synagoge. Konzertbeginn ist um 19.00 Uhr.

Im Zentrum des Konzertes steht das Septett für Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Klarinette, Horn und Fagott Ludwig van Beethovens. Das festliche Konzert wird von Carl Nielsens Serenata in vano abgerundet.

Das Berolina Ensemble, 2009 von dem Violinisten David Gorol gegründet, vereint junge Künstler, die bereits auf beeindruckende Karrieren zurückblicken können, zu einer beachtenswerten Kammermusikvereinigung im Herzen Berlins, deren Vielseitigkeit ihresgleichen sucht. Technisch auf höchstem Niveau begeistert das Berolina Ensemble mit innovativen Konzertprogrammen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.