Wieder Verkehrsunfall am Trierer Pacelliufer – Drei Personen verletzt

1
Symbolbild

Bildquelle: pixelio.de/Uwe Schlick

TRIER. Erneuter Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen am Trierer Pacelliufer. Die Einsatzstelle der Feuerwehr meldet um 16.51 Uhr mindestens drei verletzte Personen.

Im Einsatz sind insgesamt 13 Rettungskräfte der Berufsfeuerwehr, darunter ein Hilfeleistungslöschfahrzeug drei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug.

Weitere Informationen liegen derzeit nicht vor.

Erst am Donnerstagabend war es am Pacelliufer zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen gekommen.

1 KOMMENTAR

  1. Es wundert mich nicht dass es dort dauernd kracht, ich fahre wenn ich von der Kaiser Wilhelm Brücke Richtung Stadt fahre erst in die Kreuzung ein wenn ich grün habe und noch einmal nach links geschaut habe ob noch ein KFZ kommt, denn da wird an fast allen Ampelanlagen gerne noch bei rot durchgerast und was mich auch immer aufregt dass wenn es einen Unfall gegeben hat und es staut jeder meint in die Kreuzung einfahren zu müssen dass nur kein Auto mehr kreuzen kann.

    Aber das ist schon seit Jahren so und selbst die Polizei ignoriert es wie ich letztens bei dem Unfall am Ex haus
    feststellen musste als sich der Verkehr bis zu rÖmerbrücke staute

    Wildwest Trier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.