Schulhof neu gestalten: Bundeswettbewerb vergibt Förderung

0
Foto: Grundschule Trierweiler

Bildquelle: Grundschule Trierweiler

BERLIN/TRIER. Viele Schulhöfe entsprechen nicht mehr den Ansprüchen und Bedürfnissen der heutigen Schülerschaft. Für die Neugestaltung vergibt die Initiative „deinSchulhof“ in einem Bundeswettbewerb Beratung sowie eine Förderung in Höhe von 20.000 Euro. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Katarina Barley weist darauf hin, dass sich die Schulen in der Region Trier noch bis zum 30. November um die Förderung bewerben können.

„Kinder und Jugendliche verbringen immer mehr Zeit an ihrer Schule. Es wird daher immer wichtiger, dass Schülerinnen und Schüler während der Pausen einen echten Ausgleich finden: Sie müssen sich austoben, aber auch zurückziehen können,“ erklärte Barley.

Die Initiative „deinSchulhof“ wurde von der Stiftung „Lebendige Stadt“ und der Deutschen Umwelthilfe gegründet und steht unter der Schirmherrschaft von Bundesbauministerin Barbara Hendricks. Ein Gremium wählt anhand der Bewerbungsunterlagen drei Projekte aus, deren Schulhofumgestaltung unterstützt werden soll. Weitere Informationen unter www.deinSchulhof.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.