Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

0
Symbolbild

Bildquelle: Wikimedia

BERNKASTEL-KUES. Am Dienstagnachmittag kam es gegen 16.30 Uhr in Bernkastel-Kues auf der L 47 in Höhe der Einmündung zur Bornwiese zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr der Radfahrer den Radweg aus Richtung Wehlen kommend. Ein Transporter wollte von der Bornwiese nach rechts auf die L 47 einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt und übersah den Radfahrer, so dass es im Einmündungsbereich auf dem Radweg zum Zusammenstoß kam.

Der Radfahrer wurde durch den Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Im Einsatz waren das DRK, ein Notarzt und die Polizei Bernkastel-Kues.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.