Es ist wieder soweit – Schobermesse in Luxemburg

0
Foto: Pixabay

Bildquelle: pixabay.com

LUXEMBURG. Die größte Kirmes der Region findet dieses Jahr zum 675. Mal statt und lockt mit vielen Angeboten.

Den Besuchern wird in diesem Jahr mit 274 verschiedenen Attraktionen, darunter Restaurants, Verkaufs- & Essendstände und selbstverständlich atemberaubenden Fahrgeschäften, ein spektakulärer Aufenthalt geboten.

Besonders interessant sind dieses Jahr die drei Neuattraktionen: The Tower, Haunted Maision und Wilde Maus XXL.

Die Schobermesse ist für Jung und Alt gleichermaßen sehenswert. Die jüngere Generation schätzt die wilderen Fahrgeschäfte wie zum Beispiel den BoosterMaxx, wohingegen die Älteren den „Bofferding“-Stand und die geselligen Atmosphäre bevorzugen.

Aber nicht nur für die Besucher bedeutet dieses Event Vergnügen und Geselligkeit. Auch die Betreiber der Fahrgeschäfte und Stände kommen gerne nach Luxemburg. Sie schätzen vor allem den internationalen Kontakt mit Menschen.

Wer es an diesem Wochenende bei den sommerlichen Temperaturen nicht schafft, hat noch genug Zeit dies in den nächsten Tagen bis zum 9. September zu tun. Geöffnet ist das Volksfest unter der Woche und sonntags von 11 bis 1 Uhr, freitags und samstags sogar bis 2 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.