Patientin in Saarburger Krankenhaus bestohlen

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay

SAARBURG. Laut heutiger Mitteilung der Polizei, wurde am vergangenen Sonntag eine Patientin im Krankenhaus in Saarburg bestohlen.

Entwendet wurde die Geldbörse aus der Handtasche der Patientin, die das Zimmer in zwischen 13.30 Uhr und 15 Uhr verlassen hatte.

Der entstandene Schaden dürfte rund 200 Euro betragen.

Die Polizei weist darauf hin, Wertgegenstände in öffentlich zugänglichen Gebäuden nicht unbeaufsichtigt zurück zu lassen.

Hinweise in dem konkreten Fall werden an die Polizei Saarburg (06581-91550 oder Fax 06581-915550) erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.