Bitburger Tennis-Grand-Prix: Quali verläuft ohne Überraschungen

0
Leon Schutt ist nach zwei klaren Siegen in der Qualifikation auf dem Sprung ins Hauptfeld. Foto: Markus Grundhöfer

TRIER. Der kleine Regenschauer, der über Trier und die Tennis-Anlage des TCT am Moselstadion hinweg zog, konnte den Ablauf der Qualifikation zum Auftakt des ITF-Futures nicht stören – er war als kleine Abkühlung sogar willkommen. Insgesamt 48 Spiele und damit die beiden ersten Runden der Qualifikation konnten abgeschlossen werden. Am Montag kommt es damit nur noch zu den acht Finals, in denen die restlichen Teilnehmer am Hauptfeld ermittelt werden.

So reibungslos der erste Turniertag insgesamt ablief, so ging er auch aus Sicht der Favoriten über die Bühne. Von den acht Gesetzten blieben noch sechs übrig. Die Nummer 8 war erst gar nicht angetreten – das nutzte Wildcard-Inhaber Danny Heidecker um sich in die Endrunde der Quali vorzukämpfen. Die Nummer 3, der Bosnier Darko Bojanovic, flog zum Auftakt gegen den Luxemburger Raphael Calzi raus. Drei Tage nach seinem 18. Geburtstag war aber dann beim 6:1, 6:7, 4:6 gegen den Deutschen Niklas Schell die Endstation für die Nachwuchshoffnung aus dem Großherzogtum erreicht.

Auch den Traben-Trarbacher Max Bohl ereilte das frühe Aus. Nach seinem 6:1, 6:4-Auftaktsieg im innerdeutschen Duell über Matteo Krohn, war der 15-Jährige, der jüngste Starter des gesamten Teilnehmerfelds gegen den in der Quali an Nummer 5 gesetzten beim 0:6, 1:6 chancenlos.

Ab 14 Uhr werden am Montag die restlichen acht Teilnehmer zur Komplettierung des Hauptfeldes ermittelt. Im Match oft he Day treffen um 17.30 Uhr der Topgesetzte der Qualifikation, Leon Schutt und Alexander Caspari aufeinander. Caspari hatte zum Auftakt den zweiten Luxemburger im Quali-Feld, Tom Diederich ausgeschaltet.

Setzliste: Nr. 1 Gavin van Peperzeel (Australien/Nr. 317 der Weltrangliste), Nr. 2 Sefanon Travaglia (Italien/328), 3. Daniel Masur (Deutschland/418), 4. Marc Giner (Spanien/436), 5. Maximilian Neuchrist (Österreich/489), 6. Jan Choinski (Nr. 574), 7. Jean-Marc Werner (Nr. 599), 8. Oscar Otte (alle Deutschland/Nr. 604)
rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.