Stadtbad saniert Becken und Kinderspiellandschaft während Sommerferien

0
Das Mehrzweckbecken im Trierer Stadtbad.

Bildquelle: SWT

TRIER. Wie die Stadtwerke Trier heute mitteilen, saniert das Schwimmbad „Das Bad an den Kaiserthermen“ in den ersten beiden Wochen der Sommerferien vom 27. Juli bis zum 9. August das Mehrzweckbecken und die Kinderspiellandschaft.

Neben Dichtigkeitsprüfungen und Reparaturarbeiten an den Becken, stehen auch Anstricharbeiten an Wänden und Türen auf dem Programm.

Für die Sanierungsarbeiten müssen beide Becken sowie der Gymnastikraum gesperrt werden.

Das gesamte Kursangebot, sowohl im Gymnastikraum als auch in allen Becken entfällt während der Sanierungsarbeiten.

„Für die Kinderspiellandschaft ist das die erste größere Sanierungsmaßnahme seit der Inbetriebnahme 2009. So sorgen wir weiterhin für eine hohe Aufenthaltsqualität und beugen ungeplanten Reparaturen vor“, erklärt Badleiter Christian Reichert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.