Polizei erwischt Diebe auf frischer Tat

0

Bildquelle: Polizeiberatungsstelle

SAARBURG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch beobachtete eine Zeugin gegen 3.30 Uhr zwei Personen, die in Lampaden (Landkreis Trier-Saarburg) mehrere Grundstücke betraten und sich umschauten.

Die daraufhin benachrichtigte Streife der Polizei Saarburg konnte im Bereich der Grundschule zwei männliche Personen feststellen, die sich in die Sitze ihres Pkw kauerten, um nicht entdeckt zu werden.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass die beiden Personen in Lampaden und Franzenheim nach bisherigen Feststellungen aus etwa 15 Fahrzeugen Gegenstände entwendet hatten, die die Polizei zum Teil sicherstellen konnte.

Dabei konnten nicht alle Dinge zugeordnet werden, darunter Sonnenbrillen, ein mobiles Navigationsgerät der Marke Gamin, ein Taschenmesser, DVDs, eine Spiegelreflexkamera mit auffallend blauem Gehäuse der Marke Pentax, eine Querflöte Walton Nuova und ein schwarz-grauer Integralhelm der Marke Shark.

Die Eigentümer der Gegenstände werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Saarburg (Tel. 06581-91550) zu melden.

rosi_lokalo-de
Der neue Service bei lokalo.de:
Informationen, Fotos und Videos zu Ereignissen in der Region per Mail an rosi@lokalo.de.

lokalo.de-Leser berichten direkt von den Orten des Geschehens.
Brandaktuelle News aus erster Hand.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.